TechnoCorder TC2

Doppeldraht-Zwirnmaschine zur Erschließung neuer Märkte für technische Garne

Die Doppeldraht-Zwirnmaschine TechnoCorder TC2 besticht durch ihre weltweit einmalige Produktivität von bis zu 400 m/min Liefergeschwindigkeit. Das Maschinenkonzept bietet ultimative Flexibilität in Produktion, Material und Titer von technischen Zwirnen. Autarke Spindeln ermöglichen eine individuelle Einstellung jeder einzelnen Spindel. Neu im Sortiment ist eine weitere Teilung für einen breiteren Titerbereich und die FlexiPly Software für noch vielfältigere Zwirnkonstruktionen. Sie können sich flexibel auf die Marktbedürfnisse einstellen und auch kleinste Partien sowie Probemuster wirtschaftlich herstellen.

  • Höchste Produktionsflexibilität dank autarker Spindeltechnologie
  • Einzigartige Materialflexibilität durch innovative Technologie
  • Titerflexibilität mit breitem Spektrum
  • Unschlagbare Produktivität mit bis zu 400 m/min Liefergeschwindigkeit
  • Allma PrimePac – Top-Spulenqualität mit maximaler Spulendichte
  • Hohe Bedienerfreundlichkeit durch weltweit einzigartiges Maschinenkonzept

Neu

  • Spindelteilung 830 mm für grobe Titer bis 33.000 dtex
  • FlexiPly Software zur Herstellung von neuen Hybridkonstruktionen

E³ - Dreifacher Mehrwert

Energy

more +

Bis zu 10% niedrigerer Energieverbrauch

more +

Energieoptimierte moderne Antriebe sowie ein schlanker Fadenballon dank höhenverstellbarem Ballonfadenführer verbesssern die Energiebilanz der Maschine enorm.

Economics

more +

Bis zu 30% höhere Produktivität

more +

Die neu entwickelte Aufwindeeinheit ermöglicht Spitzenleistungen. Mit 400 m/min maximaler Liefergeschwindigkeit ist der TechnoCorder TC2 die schnellste Zwirnmaschine der Welt. Der massive Spulenrahmen, gepaart mit einer flexiblen Changierung und intelligenter Elektronik, verhilft der Maschine zu Höchstleistungen und maximaler Produktivität.

Bis zu 25% höhere Spulendichte

more +

Die Spulenpakete zeichnen sich durch eine homogene Dichte und perfekte Optik aus. Die Dichte der Zwirnpakete kann je nach Titer und Material um bis zu 25% gesteigert werden. Kompakte Zwirnspulen sparen Transportkosten und machen die Weiterverarbeitung wirtschaftlicher.

Ergonomics

more +

Einfache Bedienung und Reinigung der Maschine

more +

Die autarke Spindeleinheit und ein neues Sektionskonzept ermöglichen einen ergonomisch freundlichen Spindelaufbau. Bedienungselemente wie Galette, aber auch der gesamte Spindelraum sind für den Bediener gut zugänglich. Das spart Rüstzeiten und motiviert die Bediener an der Maschine.

Optionen

more +

Facheinrichtung

more +

Für Mehrfachgarne

Für asymmetrische Zwirne oder Mehrfachkonstruktionen werden nach wie vor Kreuzspulen im zweistufigen Zwirnprozess nach dem Doppeldrahtprinzip hergestellt. Auf dem TechnoCorder TC2 mit Facheinrichtung werden die Einzelfäden separat hochgedreht und zur Fachzwirnspule aufgewickelt. Hier können bis zu 6 Einzelfäden auf eine Fachkreuzspule gefacht und aufgewickelt werden. Die zylindrische Kreuzspule wird dann der TechnoCorder TC2 Auszwirnspindel vorgelegt.

FlexiPly

more +

FlexiPly für Hybridzwirne

Die moderne Antriebstechnik und die FlexiPly Software erlauben die uneingeschränkte Herstellung von Hybridzwirnen auf dem TechnoCorder TC2. Innovative Hybridzwirne finden ihren Einsatz in technischen Textilien und ermöglichen neue Eigenschaften.

Downloads

more +
Dokument Sprache Größe Download
Prospekt DE 1.5 MB
Brochure EN 1.5 MB
样本 ZH 1.6 MB
Folleto ES 1.4 MB
Brochure FR 1.5 MB
Проспект RU 1.5 MB
Broşür TR 1.5 MB

Wir verwenden Cookies und Google Analytics, damit wir unsere Internetseite laufend verbessern und Sie bestmöglich mit Informationen versorgen können. Durch die weitere Nutzung der Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung der oben genannten Dienste einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.